Wirtschaft nach Corona

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, was wirklich wichtig ist: Auf massenhaften Flugverkehr kann verzichtet werden, auf leistungsfähige Krankenhäuser nicht. Trotzdem werden die Stimmen immer lauter, die staatliches Geld für die Autoindustrie und Luftfahrtunternehmen fordern. Dabei wäre die richtige Lehre aus der Krise, nicht alte, naturzerstörende Strukturen wiederherzustellen, sondern die Gelegenheit für einen sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft zu nutzen. Wie kann dies gelingen? Am Donnerstag, den 30. April fand dazu das Attac-Webinar: #waswirklichwichtigist – Wirtschaft nach Corona statt. Gäste waren Elisabeth Voss und Thomas Sablowski. Sie haben im Nachgang zum Webinar ihre Inputs aufgeschrieben.

Anforderungen an eine Wirtschaft nach Corona von Elisabeth Voss.

Was für eine Wirtschaft nach Corona wichtig wäre von Thomas Sablowski.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.